Kontaktdaten Erfassung in Brandenburg

Während die Pandemie uns weiter im Griff hat und der 2. Lockdown weiterhin andauert, bereitet sich ganz Deutschland im Hintergrund auf das Ende der Lockdown-Regelungen vor. In Brandenburg geschieht dies innerhalb der Initiative “Gastfreundschaft mit Verantwortung in Brandenburg“. Im Rahmen dieser Initiative setzt das Reiseland Brandenburg für die Kontaktdaten Erfassung auf unsere MeldeApp.

Im Dezember 2020 startete unser gemeinsames Projekt mit der TMB Tourismus-Marketing-Brandenburg GmbH. Gemeinsam nahmen wir kleinere spezifische Anpassungen an unserer MeldeApp zur Erfassung von Kontaktdaten vor, um sie entsprechend der Bedürfnisse und Regelungen in Brandenburg zu optimieren.

Nun ist das Projekt in der ersten Februar Woche 2021 offiziell gestartet. Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir neben dem erfolgreichen eigenen System und den verschiedenen Subsystemen (Eifel, Mosel, Rheinhessen, Ahrtal, SPAR Supermärkte, …) nun auch das erste komplette Bundesland unterstützen dürfen. Wir sehen hier große Vorteile für alle Gäste, sowie Betriebe in Brandenburg, durch den Einsatz eines zentralen Systems.

Die TMB bietet unsere digitale Lösung zur Erfassung von Personendaten kostenlos für alle Betriebe und Unternehmen in Brandenburg an! Für alle Leser die aus Brandenburg kommen, gibt es hier genauere Informationen und den direkten Link zum Login: Check in Brandenburg – Kostenlose MeldeApp

Gemeinsam schauen wir alle nun in Richtung Berlin und warten auf die ersten Lockerungsmaßnahmen, damit nicht die Betriebe in Brandenburg, sondern unsere Kunden deutschlandweit wieder unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen öffnen können.

Alle Informationen zu unserer MeldeApp, den verschiedenen Versionen sowie den Meinungen unserer Kunden findet ihr hier:

MeldeApp – Digitale Gästeregistrierung

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Deine Meinung ist uns wichtig!

OH, schade!

Wir tun unser Bestes!

Magst du uns verraten, warum dir die Seite nicht gefällt?

Menü