Melde App für Gastronomen & Veranstaltungen im Ahrtal

Die ersten Corona-Lockerungen haben das Leben in den Innenstädten neu erweckt. Wer aktuell ins Cafe, Restaurant oder zum Friseur geht muss nun Formulare auf Papier ausfüllen um die Nachverfolgung zu gewährleisten.

Doch ist das wirklich die beste Lösung? Wir sind der Meinung, dass der Aufwand sowohl für Gast, als auch für die Betriebe hier deutlich zu hoch ist und eine digitale Lösung her musste. Neben dem großen Aufwand, den Datenschutz-Fragen ist jedoch auch die Menge an Papier, die hier verbraucht wird für unseren Geschmack deutlich zu hoch.

Darum haben wir eine digitale Melde App innerhalb von 3 Tagen entwickelt und getestet. Unsere Melde App ist darauf ausgelegt, dass Regionen, Gemeinden, Städte, Verbände oder Restaurant- und Hotelketten schnell und einfach ein System einführen kann, dass die Betreiber am Ende nichts mehr kostet. Auf unserer Landingpage haben wir dazu noch mehr Details zusammen gestellt: Hier geht es zur Info-Seite unserer Gäste Melde App

Zeitgleich trudelten bei uns auch schon vor der Veröffentlichung die ersten Anfragen an und so konnten wir schon 2 Tage nach der Fertigstellung, die erste Version für unseren Kunden den Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. die App vor dem verlängerten Wochenende bereitstellen, so dass die ersten Betriebe schon auf die digitale Melde App umstellen konnten.

Unter der Subdomain melden.ahrtal.de steht unsere Melde-App für die Betriebe, Veranstalter und Gastronomen bereit und natürlich können dann auch die Gäste sich dort einchecken.

Und weitere Ableger werden in Kürze ebenfalls erscheinen, denn anscheinend finden nicht nur wie die Idee gut, sondern auch viele unserer Kunden.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Deine Meinung ist uns wichtig!

OH, schade!

Wir tun unser Bestes!

Menü