Neuer Cookie-Manager mit Auswahl

Im Mai 2018 gab es im europäischen Internet ein große Veränderung, die DSGVO trat in Kraft. Dies bedeutete neben neuen Rechtstexten, Anpassungen an Formularen und anderen Webseiten Bestandteilen, vor allem den Einzug der Cookie-Manager auf Webseiten. Wir waren damals schon früh dran und konnten alle unsere Kunden vor dem Inkrafttreten auf das neue Cookie-Opt-In-Verfahren umstellen.

Im laufe der letzten Monate sind immer mehr Kunden an uns ran getreten und haben nach der nun häufiger werdenden Version des Cookie-Opt-In mit Auswahl gefragt. Auch wenn es nach unserem Kenntnisstand aktuell noch nicht eindeutig benötigt wird, haben wir auch hier wieder Vorarbeit geleistet und unser vorhandenes System erweitert um einen Cookie-Banner mit Auswahlmöglichkeiten. Diesen findet ihr aktuell auch direkt auf unserer Seite im Einsatz.

Die Auswahl ermöglicht es dem Nutzer dediziert zu entscheiden, welche Cookies er zu lassen will. Dabei sind die systemrelevanten (notwendigen) Cookies automatisch hinterlegt. Jedoch findet ergänzend eine Differenzierung zwischen statistischen und marketing Cookies statt.

Statistik-Cookies sind die, die für das eigene Tracking der Webseiten-Besucher zur eigenen Auswertung benötigt werden, bspw. das Nutzerverhalten in Google Analytics oder Matomo.

Marketing-Cookies hingegen werden dazu eingesetzt, Marketing-Kampagnen über die verschiedenen Netzwerke (bspw. Facebook, Google Ads, …) auszurichten. Somit können wir dem Nutzer noch ein Stück mehr transparenz ermöglichen, da er nun uns seine Daten zwar übergeben kann ohne zu befürchten, dass wir diese Daten weiter zu eigenen Werbezwecken übermitteln.

Und wir können hier auch etwas positives feststellen. Die Nutzerzahlen die das Tracking erlauben sind seit der Umstellung vom allgemeinen Opt-In nicht geringer geworden und über 90% der Nutzer die Tracking erlauben, erlauben auch die Marketing-Cookies.

Für unsere Bestandskunden, die unseren Cookie-Manager über den GoogleTagManager schon im Einsatz haben, bieten wir die Umstellung auf den Cookie-Banner mit Auswahl für pauschal 320€ an.

Für Neukunden, die sich für unseren Cookie-Manager interessieren, können wir folgende Preise anbieten:

  • Cookie Opt-In ohne Auswahl inklusive der Konfiguration eines neuen GoogleTagManagers: 420€
  • Cookie Opt-In mit Auswahl inklusive der Konfiguration eines neuen GoogleTagManagers: 640€
  • Cookie Opt-In ohne Auswahl bei einem bestehenden GoogleTagManagers: 240€
  • Cookie Opt-In mit Auswahl bei einem bestehenden GoogleTagManagers: 420€

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Deine Meinung ist uns wichtig!

OH, schade!

Wir tun unser Bestes!

Magst du uns verraten, warum dir die Seite nicht gefällt?

Menü