5
(2)

Social Media Betreuung für AWstark!

Ganzheitliche Social Media Betreuung

Das Standortmarketing Projekt. AWstark! , der IHK-Koblenz (Bad Neuenahr-Ahrweiler) zur Stärkung des Kreis Ahrweilers begleiten wir schon ab der Idee an sich.

Auf die Entwicklung der Marke und der Umsetzung der Marke folgen nun Jahr für Jahr neue weitere Maßnahmen. Als große Chance betrachtet der Kunde und natürlich auch wir, die Social Media Welt, um die Marke AWstark! innerhalb der relevanten Zielgruppe zu stärken.

Über Engagement zu Awareness

Um unser Ziel die Steigerung der Markenbekanntheit (Awareness) in den relevanten Zielgruppen zu erreichen, setzen wir besonders stark auf den Lokalpatriotismus! Daher verwandeln wir als erstes die Anwohner und Anlieger im Kreis zu Fans unserer neuerstellten Facebook Page.

Diese Community setzen wir dann ein um die Viralität zu steigern und das über eine 100% Authentizität! Denn wer kann ein besserer Botschafter sein, als jemand der von Haus aus überzeugt ist.

Projektinfos

Logo der IHK

Kunde: IHK Koblenz – Bad Neuenahr Ahrweiler

Leistungen: Workshops, Konzeption, Gestaltung, Videoproduktion, Logoentwicklung, Programmierung

Veröffentlichung: 2019

Kategorie: B2B, Beratung, Social Media Marketing

Aktivierende Social Media Posts

Um Viralität zu erzeugen, benötigt man besonders bei Facebook sehr hohe Interaktionsraten. Nur mit Interaktionen auf der Facebook Page und den Beiträgen schafft man es, sich beim Facebook Algorithmus durchzusetzen.

Auf Basis unserer Erfahrungen im Social Media Marketing, setzen wir verschiedene Post-Formate und Post-Konzepte ein, um die unterschiedlichen Interaktionsarten (Kommentar, Klick, Teilen und Like) zu erreichen.

Neben modernen Formaten, wie 3D oder 360-Grad Fotos, zählen auch aktivierende Formate. Zu den aktivierenden Formaten gehören beispielsweise die aktuell beliebten Spruchposts, Fakten oder Abstimmungen.

Doch auch die menschliche Komponente lassen wir nicht ausser Acht. So wird gezielt auf Beiträge mit Personen gesetzt um das Teilen von Beiträgen indirekt zu forcieren.

Community Management rundet Full-Service ab

Besonders bei jungen Facebook Seiten ist das Community Management ein entscheidender Faktor für die Entwicklung der Seite. Denn es gibt noch wenig Bindung und genau diese muss man schaffen.

Die Interaktion mit Kommentaren, sowie das Teilen von Beiträgen nimmt hier einen großen Teil der Arbeit ein. Private Nachrichten sind besonders bei dieser Art von thematischer Ausrichtung eher selten.

Weitere interessante Projekte

Social Media Betreuung

Erfahre mehr über unsere Leistungen im Bereich Social Media Betreuung. Unser Team aus jungen und erfahrenen Social Media Managern sowie Community Managern unterstützen kleine wie große Marken in den verschiedenen Social Media Kanälen.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Deine Meinung ist uns wichtig!

OH, schade!

Wir tun unser Bestes!

Menü