D2C – erfolgreicher Direktvertrieb dank E-Commerce

Wir haben uns gefragt: Ist Direct-to-Consumer das neue Business-to-Customer? Und welche Herausforderungen und Chancen bringt der Direktvertrieb mit sich?

Im Digital Commerce ist neben der Umstellung von Google Analytics auf Matomo kaum ein Thema aktueller als D2C. Aktuelle Studien zeigen deutlich, dass es sich hierbei nicht etwa um einen kurzweiligen Trend handelt, sondern um eine große Chance für herstellende Unternehmen. Diese Vertriebsstrategie wird in Zukunft in vielen Unternehmensstrategien auftauchen. Zurecht, wie wir finden.

Die Chancen

Trial and Error bekommt eine ganz neue Bedeutung, wenn man losgelöst von einem Zwischenhändler eigene Erfahrungen sammeln und die eigenen Kunden noch besser kennenlernen kann. Beispielsweise werden testweise Erweiterungen des Sortimentes einfacher, weil keine Mindeststückzahl bereitgestellt werden muss. Oder es können A/B Tests durchgeführt und Preisvariationen getestet werden, ohne weitere Rücksprache.

Die Herausforderungen

Zu einem Onlineshop, der den erfolgreichen Direktvertrieb ermöglicht, gehören immer auch die passenden Marketingmaßnahmen. Ohne gute Inhalte, die das Interesse des Kunden wecken und ihn im besten Fall auch zum Kauf überzeugen, kann keine funktionierende Kundenbeziehung aufgebaut werden.

D2C mit shapefruit

Von der Beratung für nächste Schritte, die Erarbeitung einer passenden Vertriebsstrategie, über das Erstellen von überzeugenden Inhalten, bis hin zur Webshop-Entwicklung – wir gehen gerne den gesamten Weg mit, oder begleiten euch auf Teilen der Strecke! Wir freuen uns auf eure Anfrage.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Deine Meinung ist uns wichtig!

OH, schade!

Wir tun unser Bestes!

Magst du uns verraten, warum dir die Seite nicht gefällt?

Menü